Körpersprache

Körpersprache ist Kommunikation pur

„Man kann nicht nicht kommunizieren!“, sagte Paul Watzlawick,  österreichisch-amerikanischer Kommunikationswissenschaftler. Diese Annahme unterstützt die Relevanz der Körpersprache bei der Kommunikation.

Wenn es sich um eine persönliche Kommunikation handelt, zum Beispiel bei Businesskommunikation, wie einem Verkaufsgespräch oder einem Bewerbungsgespräch, ist die Körpersprache und Mimik sehr relevant.

Denn nicht nur das was man ausspricht und in welchen Tonfall ist für das Gegenüber wichtig, sondern auch welche Körperhaltung man hat, was man mir den Händen und Armen macht oder den Beinen. Alle Faktoren spielen für die Kommunikation eine wichtige Rolle.

Mimik und Körpersprache

Für den Erfolg eines Gespräches sind viele Elemente entscheidend. Nicht nur der Inhalt, die vorhandene Beziehung zwischen den Kommunikationspartner, sondern auch zum Beispiel die Kleidung, der Duft, die Frisur und das Auftreten.

Die eigene Körpersprache sagt viel über einen Menschen aus. Wenn zwei Menschen sich unterhalten, ist die Körpersprache und Mimik entscheidend für die Ausgang des Gesprächs. Blickkontakt, räumliche Distanz zwischen den Personen, Lächeln – all das ist Körpersprache.

Ihr exklusives Impulstraining

Sie möchten sofort umsetzbares Experten-Know-how gewinnen? Dann sind unsere Offenen Seminare Ihre Bereicherung! Aktuelle Sieger-Seminar-Angebote finden Sie mit einem Klick hier:

Jetzt offenes Seminar buchen

Ihre Inhouse Schulung

Sie möchten Ihre Mitarbeiter Inhouse coachen lassen? Wir wissen, wie erfolgreiche Inhouse-Trainings funktionieren. Verkaufsschulungen & Kommunikationstrainings >> Wir für Sie!

Jetzt Inhouse-Seminar anfragen

Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter erhalten. - Sie können sich jederzeit wieder abmelden!